Meldungen Detailseite


31/01/2019
Lebensstil schafft Krebs

Das Motto des Weltkrebstages am 4. Februar steht für „Ich bin an Krebs erkrankt, und ich werde kämpfen". Denn Prävention und aktive Beteiligung an der Krebstherapie seitens des Patienten sind nach Angaben von Professor Dr. med. Paul Graf La Rosée, Direktor der Klinik für Innere Medizin II, Onkologie, Hämatologie, Immunologie, Infektiologie und Palliativmedizin am Schwarzwald-Baar Klinikum wichtige Stellschrauben, um Krebs erst gar nicht zu bekommen beziehungsweise zu überleben.

download