Meldungen Detailseite


04/08/2021
Neue Cafeteria in Donaueschingen eröffnet

Donaueschingen. Am 19. Juli 2021 hat die neu gestaltete Cafeteria im Schwarzwald-Baar Klinikum in Donaueschingen ihre Türen geöffnet. Die Eröffnung war eigentlich schon im April 2020 geplant, musste aufgrund der Corona-Pandemie jedoch verschoben werden. Das Café dient als Treffpunkt für Patienten, Besucher und Mitarbeiter des Klinikums.

 

„Ich freue mich, dass wir den Patienten, Besuchern und Mitarbeitern diesen Ort des Austauschs und der Erholung anbieten können", sagt Andreas König, Leiter Wirtschaft und Einkauf im Schwarzwald-Baar Klinikum. „Patienten können sich in der Cafeteria mit ihren Angehörigen treffen, Mitarbeiter mit ihren Kollegen." Betreiber der neuen Cafeteria ist die Sodexo Cafeteria Services GmbH. Betriebsleiter Dahlak Volkmann betont: „Bei der Gestaltung haben wir Wert auf eine warme, gemütliche Atmosphäre gelegt." Im Innenbereich laden mehr als 50 Sitzplätze zum Verweilen ein, auf der Terrasse stehen rund 15 Sitzplätze zur Verfügung.

Die Gäste erwartet eine große Auswahl an Speisen und Getränken. „Neben süßen Backwaren wie Kuchen, Muffins und Plundergebäck bieten wir auch herzhafte Wraps, Salate und belegte Brötchen an", so Volkmann. In Zukunft soll es auch wechselnde Tagesgerichte geben. Darüber hinaus werden Zeitschriften, Tageszeitungen, Postkarten, kleine Präsente und Hygieneartikel verkauft. Die vorläufigen Öffnungszeiten sind von Montag bis Freitag von 9 bis 16 Uhr.

 

Bild:
Freuen sich über die Eröffnung der Cafeteria: Dahlak Volkmann, Betriebsleiter von der Sodexo Cafeteria Services GmbH (links), Andreas König, Leiter Wirtschaft und Einkauf im Schwarzwald-Baar Klinikum (rechts)



zur Pressemitteilung