Palliativzentrum am Schwarzwald-Baar Klinikum

Lebensqualität, Würde und Selbstbestimmung

Dr. med. Frank Schaumann
Facharzt für Innere Medizin
Schwerpunkt: Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin

Tel.: +49 7721 93-1020


Zertifizierungen:




Mit Empfehlung der Deutschen
Krebsgesellschaft (DKG)

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Herzlich willkommen im Palliativzentrum des Schwarzwald-Baar Klinikums.
Trotz aller Fortschritte in der Medizin mit kurativer (heilender) Ausrichtung gibt es zahlreiche Krankheiten und Zustände, die nicht “geheilt” werden können. Im Palliativzentrum betreuen und behandeln wir Menschen, die mit einer unheilbaren Krankheit im fortgeschrittenen Stadium leben und deren medizinische, psychische und soziale Situation eine stationäre, intensive Begleitung notwendig macht. Dazu gehört auch eine schützende Begleitung der Angehörigen. Damit wir den Betroffenen eine bestmögliche ganzheitliche Behandlung und Betreuung anbieten können, arbeiten auf Palliativmedizin spezialisierte Fachärzte und Pflegekräfte sowie weitere Berufsgruppen in einem interdisziplinären Team sehr eng zusammen. Unser Ziel ist es, die Lebensqualität unserer Patienten so zu verbessern, dass sie möglichst wieder nach Hause in ihre gewohnte Umgebung zurückkehren können.

Team und Partner

Oberarzt

Dr. med. Frank Schaumann
Facharzt für Innere Medizin
Schwerpunkt: Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin

Funktionsoberärztin

Dr. med. Annette Pottharst
Fachärztin für Innere Medizin und Palliativmedizin
PG Diploma of Palliative Care King´s College London
Schwerpunkt: Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin
E-Mail: annette.pottharst@sbk-vs.de


Stationsleitung

Juliane Tritschler
Fachkrankenschwester für Onkologie und Palliative Care
E-Mail: juliane.tritschler@sbk-vs.de


Im Palliativzentrum arbeiten Palliativärzte, Pflegekräfte für Palliative-Care und palliativerfahrene Pflegekräfte, Psychoonkologen, Physiotherapeuten und Sozialarbeiter. Darüber hinaus werden unterstützend und ergänzend weitere psychosoziale Berufsgruppen fallweise eingesetzt, beispielsweise Seelsorger, Logopäden, Ergotherapeuten sowie Musik- und Kunsttherapeuten.

Leistungen und Aufgaben

Das Palliativzentrum wird als Station des Schwarzwald-Baar Klinikums geführt. Dieses verfügt mit seinem sowohl organisatorischen als auch medizinischen Schwerpunkt „Onkologie“ seit vielen Jahren über die fachlichen und personellen Voraussetzungen, um im besten Sinne integrativ Palliative Care anzubieten und leistet dies seit langem sowohl im stationären als auch ambulanten Bereich (Stichwort Brückenpflege).

Das Behandlungsangebot des Palliativzentrums beinhaltet: 

  • Eine individuelle, symptomorientierte spezialisierte palliativmedizinische Betreuung
  • Eine spezialisierte und individuelle Pflege
  • Hilfe zur Therapiezielfindung
  • Psychotherapeutische Unterstützung
  • Physiotherapeutische Behandlungen
  • Sozialrechtliche Beratung und Unterstützung bei der weiteren sozialen Betreuung
  • Hilfe bei der Erstellung von Patientenverfügung und Vorsorgevollmachten
  • Integration der Familienangehörigen und Zugehörigen in die Behandlung
  • Aroma- und Entspannungstherapie
  • Wahrnehmung spiritueller Bedürfnisse unabhängig von der Glaubensrichtung und Weltanschauung
  • Einen offenen, respektvollen und würdigen Umgang mit Sterben und Tod
  • Angebote zur Trauerbegleitung
  • Enge Kooperation mit der Brückenpflege, SAPV (Spezialisierte ambulante Palliativversorgung) und den Hausärzten  


Das Palliativzentrum befindet sich in direkter Nachbarschaft zum Neubau des Klinikums. Das gesonderte Gebäude bietet zwölf Patientenbetten und ist durch einen Tunnel mit dem Klinikum verbunden. In der individuellen Planung konnten die besonderen Bedürfnisse einer solchen Einrichtung berücksichtigt werden. Das Gebäude verfügt unter anderem über zehn Patienten-Einzelzimmer mit Nasszelle und Übernachtungsmöglichkeit für Angehörige, ein Patienten-Doppelzimmer, Wohnzimmer mit integrierter Küchenzeile, Multifunktionsraum (Kunst-Musiktherapie, Gespräche, Teambesprechungen, Vorträge, Fortbildungen ...), Arzt-, Therapeuten- und Stationszimmer sowie Sozial- und Ruheräume.

Der 2009 gegründete  Förderverein Palliativzentrum-VS e.V. hat das  Bauprojekt mit herausragendem Engagement unterstützt. 

Kontakt

Schwarzwald-Baar Klinikum
Klinik für Innere Medizin II
Abteilung Hämatologie, Onkologie, Immunologie,
Infektiologie und Palliativmedizin
Dr. med.
Frank Schaumann
Villingen-Schwenningen
Klinikstr. 11
78052 Villingen-Schwenningen

Palliativstation
Tel.: +49 7721 93-1020
E-Mail: palliativzentrum@sbk-vs.de
Patientenanmeldung:
Tel.: +49 7721 93-4092